Logo Banner

Logo Banner

Mittwoch, 3. Dezember 2014

Regenbogen-Cheesecake

Bunte Käseküchlein


Wunderbar geeignet für einen Kindergeburtstag oder auch als Silvester-Highlight!
Der Teig wird bunt eingefärbt und ist somit ein Hingucker für Groß und Klein.







Zutaten

4 Eier (Größe M)
125 g + 2 EL Zucker
2 Päckchen Vanillin-Zucker
1 Prise Salz
500 g Magerquark
1/2 Ampulle Zitronenaroma
100 g Schlagsahne
1 Päckchen Puddingpulver "Vanillegeschmack" (für 1/2 l Milch; zum Kochen)

Lebensmittelfarbe
250 ml Kirsch- oder Erbeersaft
1 Pck. roter Tortenguss



Zubreitung: 

Eier, 125 g Zucker, 1 Päckchen Vanillin-Zucker und Salz dickcremig aufschlagen. Quark, Zitronenaroma und Sahne verrühren. Puddingpulver unterrühren. Zucker-Eimasse unterheben. 


Je ein Drittel des Teiges mit Lebensmittelfarbe einfärben. Ich habe grün, rot und gelb verwendet.


Mulden eines Muffinblechs mit weißen Papierförmchen auslegen und den Teig einfüllen.

Beginnend mit der dunkelsten Farbe. Drei Löffel grüner Teig, drauf drei Löffel roter Teig und zum Schlüß drei Löffel gelber Teig. 
Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/ Gas: Stufe 2) 35-45 Minuten backen. Herausnehmen und auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.

Aus dem Saft nach Packungsanleitung einen Tortenguss herstellen und in die Mulden der Käsetörtchen füllen. Abkühlen lassen und mit buntem Zuckerwerk bestreuen.


Viel Spaß beim Backen und guten Appetit!



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

per E-Mail Über Neuigkeiten informiert werden