Logo Banner

Logo Banner

Dienstag, 18. November 2014

Winterapfel mit warmen Gewürzen

Winterapfeltraum


Für die kühlen Herbsttage ist der Winterapfeltraum mit seinen warmen Gewürzen genau das Richtige.








Zutaten

200g Mehl 
150g Zucker
1 Pck. Backpulver
1 Pck. Puddingpulver, Vanille
2 TL Rosinen
1 kl Apfel
150g Naturjoghurt
2 Eier
6 El Pflanzenöl
1 TL Apfelkuchengewürz

Für das Topping

2 kl. Äpfel
1 TL Apfelkuchengewürz
Tortenguss, klar
1 El Zucker
200 ml Wasser
200 ml Schlagsahne
1 Pck. Vanillezucker

Die trockenen Zutaten und das Puddingpulver miteinander vermengen. Joghurt, Eier, Öl und Apfelkuchengewürz in einer separaten Schüssel gut miteinander verquirlen. 

1 Apfel schälen und in kleine Würfel schneiden. Rosinen und Apfelwürfel unter die Mehlmischung heben. Die Joghurtmischung mit einer Gabel unter die Mehlmischung rühren. 

Muffinbackblech mit Papierförmchen auslegen zu 2/3 mit Teig füllen und bei 180° Ober-/Unterhitze backen und auskühlen lassen.

Restlichen Äpfel schälen und in kleine Würfel schneiden und mit Wasser, Zucker und Apfelkuchengewürz aufkochen. Tortenguss 5 EL kaltes Wasser rühren und in das Apfelkompott einrühren und aufkochen lassen. Abschmecken und notfalls nachwürzen.

Das Kompott auf den Muffins verteilen und abkühlen lassen.

Schlagsahne mit Sahnesteif und Vanillezucker steif schlagen und mit einem Spritzbeutel kleine Hütchen auf das Apfelkompott setzen.

Viel Spaß und gutes Gelingen!




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

per E-Mail Über Neuigkeiten informiert werden