Logo Banner

Logo Banner

Montag, 5. Januar 2015

Ananasmuffins mit weißer Schokolade

Fruchtige Sünde

Frucht trifft auf Schokolade!
Eine wunderbare Kombination...
Sehr einfach und schnell hergestellt.











Zutaten


200g Mehl
150g Zucker
1 Pck. Backpulver
150g Naturjoghurt
2 Eier
6 EL Öl
50ml Ananassaft
50g Ananaswürfel (Konserve o. frisch)
60 ml Sahne
120 g weiße Kuvertüre

Zubereitung

Ofen auf 180° vorheizen.

Mehl, Zucker, Backpulver und die gewürfelten Ananas mit einer Gabel verrühren. 
In einer separaten Schüssel Naturjoghurt, Eier, Öl und den Ananassaft gut miteinander verquirlen.

Die Joghurtmischung mit einer Gabel unter die Mehlmischung heben und rühren bis ein Teig entstanden ist.

Muffinbackblech mit Papierförmchen auslegen und diese zu 2/3 mit Teig befüllen und bei 
180° Ober-/Unterhitze 15 Minuten backen und auskühlen lassen.

Für das Topping

Sahne in einem Topf erhitzen und die weiße Schokolade unterrühren bis eine sämige Masse entstanden ist. Abkühlen lassen und auf den Muffins verteilen und dekorieren.

Guten Appetit!



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

per E-Mail Über Neuigkeiten informiert werden